Eine schöne Einrichtung für Zuhause

September 19th, 2012

Früher  war sie in jedem Esszimmer vorzufinden, denn die Eckbank gehörte hier einfach zur Einrichtung  dazu, denn so hatten viele einen Platz am Tisch und konnten gemütlich sitzen.  Doch mit der Zeit wurde es immer seltener, dass in einem Esszimmer eine Bank  steht, denn dann wurden die Stühle immer beliebter, da diese nicht so viel Platz  wegnehmen und man flexibler ist, wenn man mal etwas umstellen möchte. Man kann  hier dann die Stühle einfach einzeln verschieben und auch den Tisch kann man mal  anders stellen, hat man aber eine  Eckbank, wird das ganze schon etwas schwieriger, denn diese steht immer  an der gleichen Stelle und man kann nicht nach belieben umstellen. Doch man  findet sie Bänke auch heute noch in vielen Restaurants, da sie hier sehr gut  geeignet sind, denn auf eine Bank passen mehr Leute als wenn man nur Stühle hat.  Dies ist gerade vorteilhaft, wenn das Restaurant oder das Café voll ist, denn  dann kann man einfach etwas zusammenrücken und hat auch an einem relativ kleinen  Tisch mit allen Platz und man muss sich nicht erst mal ein anderes Restaurant  suchen oder auf einen Tisch warten.

Aber auch privat gibt es neue Möglichkeiten,  denn neben der traditionellen Eckbank gibt es mittlerweile Bänke in verschiedenen Größen, mit Lehnen oder ohne  Lehnen und man kann sie auch gut mit einem modernen Einrichtungsstil verbinden.  Denn gerade wenn man zum Beispiel in einem Loft wohnt und klare Linien haben  möchte und eher minimalistisch eingerichtet ist, passt eine Bank um den Esstisch  sehr gut. Schauen Sie doch einfach einmal bei Möbel Online 123 wo Sie bestimmt die richtigen Möbelanbieter finden!

Einladung zum perfekten Dinner

November 30th, 2011

Ein verschwenderisches Menü ist geprägt von der Individualität und Kreativität des Gastgebers. Dabei gilt heute noch eine Prise Etikette, ein gelungenes Menü und eine Tischdekoration, die dem Atem zum Stocken bringt. Bevor der Tisch eingedeckt wird, sollte man die Tischordnung im Kopf zu haben. Dann klappt es auch mit der Stimmung unter den Gästen und der Abend wird garantiert unvergesslich.
Der Tisch kann von klassisch bis total verrückt eingedeckt werden. Wichtig sind Geschirr, Gläser, Tischdecken oder Sets mit gefalteten Stoffservietten und eine Dekoration.

Servietten falten, (k)eine Kunst

Die Stoffservietten sind in Größen 50 X 50 cm und 80 X 80 cm im Handel erhältlich. Zum Servietten falten sind quadratische ideal: www.didagoshop.de. Vor dem Falten die Servietten mit Sprühstärke aufbügeln und auf einer sauberen Arbeitsunterlage ausbreiten. Wer mag, brauch sich nicht die Finger bei den Faltkünsten brechen. Manchmal ist weniger mehr, deshalb reicht es, edle Servietten mit Kordeln und Schnüren zu verzieren. Ein kleiner Zweig, Blumen oder eine Überraschung hinein gesteckt, schon ist die Serviette fertig.

Leinen Los und Schiff ahoi

Maritim wird es, wenn die Serviette zum Schiff gefaltet wird und das geht ganz einfach so: 1. Die Serviette zur Hälfte nach rechts und zur Hälfte nach unten falten. 2. Klappen Sie die rechte obere Ecke nach links unten. 3. Falten Sie die untere Kante schräg nach oben und fertig.

Pilgerreise auf dem Jacobsweg

Los geht es auf Wanderschaft mit einer leckeren Brotzeit. 1. Von der Serviette werden zwei diagonal gegenüberliegende Ecken zusammengebunden und mit kleinen Brezeln befüllt. Mit den beiden übrigen Ecken wird die Serviette an einen Stock geknotet und fertig ist der Appetizer.

Daheim Essen vs. Fastfood

Juni 24th, 2011

© Harald Wanetschka / pixelio.de

Wenn man im Fernsehen Reportagen sieht, bei denen junge Menschen gefragt werden ob sie kochen können, oder auch ob sie frisches Obst und Gemüse erkennen, sind die Antworten erschreckend. War es früher normal daheim zu kochen und zu essen, neigen die Menschen heute immer mehr dazu essen zu gehen. Deswegen werden Fastfoodketten immer beliebter und das obwohl das dort angebotene Essen sehr ungesund und fettig ist.

Wenn man die Wahl hat zwischen daheim essen und sich etwas mitzunehmen oder zu bestellen, wählen immer mehr Leute die Fastfoodvariante. Da stellt man sich doch die Frage warum dies so ist. Vielen ist es zu viel Aufwand selbst zu kochen, denn dann muss man sich erst mal Gedanken machen, was man denn essen möchte, muss dann die benötigten Zutaten einkaufen, dann möglicherweise noch das Gemüse schneiden und kann dann erst mit der Zubereitung beginnen. Doch damit ist es noch nicht geschafft, anschließend muss man auch noch sämtliches Geschirr das man benötigt hat abwaschen.

Deshalb nutzen viele das Angebot sich auf dem Heimweg ein Gericht mitzunehmen. Zudem hat man mittlerweile eine breite Produktpalette zur Auswahl, längst gibt es nicht mehr nur Burger oder Pizza, sonder nahezu jedes Gericht wird mittlerweile zum mitnehmen angeboten.

Allerdings sollten gerade Eltern darauf achten, dass sie hauptsächlich selbst kochen, da sonst die Kinder keinen Bezug zu Nahrungsmitteln aufbauen und im späteren Leben auch nicht selbst kochen können. Eigentlich sollte allgemein wieder mehr Zuhause gekocht werden, da man so leichter etwas gesundes essen kann und sich so bewusst ernähren kann.

Wann sollte man sein Esszimmer neu einrichten?

Juni 19th, 2011

Das Esszimmer ist, ganz klar, eines der wichtigsten Zimmer im ganzen Haus. Im Esszimmer frühstückt man, isst zu Mittag und zu Abend. Das Esszimmer ist auch immer ein Treffpunkt der ganzen Familie oder der Wohngemeinschaft. Auch wenn man Gäste eingeladen hat ist das Esszimmer der beste Ort um sich zu unterhalten und gemütlich zusammen zu sitzen. Da ist es natürlich klar, dass man sein Esszimmer schön und stilvoll einrichten will. Ob rustikal im Landhausstil mit Holztisch oder modern und einfach eingerichtet, das Esszimmer macht auch als Empfangszimmer immer einen guten Eindruck. Daher gibt es viele Gründe sein Esszimmer neu einzurichten. Spätestens wenn man merkt, dass die Stühle langsam beginnen hin und her zu wackeln, oder wenn der Tisch ein paar unansehnliche Flecken aufweist, kurz gesagt wenn die Möbel im Esszimmer schlicht und einfach zu alt sind, sollte man sein Esszimmer neu einrichten.

Meist sind ältere Möbel ehre in dunkleren Holztönen gehalten und lassen so den Raum nicht besonders zur Geltung kommen. Wenn man also seine Einrichtung etwas heller und freundlicher gestalten möchte, sollte man sein Esszimmer neu einrichten. Heutzutage gibt es die verrücktesten und ausgefallensten Möbel. Da ist für jeden Geschmack die passende Sitzgarnitur und der passende Tisch dabei. Auch nach einem Umbau oder einer Neugestaltung der Wohnung sollte man sich überlegen ob die alten Esszimmermöbel noch zum Rest der Neugestalteten Wohnung passen. Wenn das jedoch nicht der Fall ist sollte man auch über neue Möbel für das Esszimmer nachdenken. Man sieht also, dass es viele Gründe für neue Esszimmermöbel gibt.

Was braucht ein stilvolles Esszimmer

Juni 14th, 2011

Zu einem Esszimmer gehört, wie jedem bewusst ist, auf jeden Fall ein Tisch, egal ob man einen massiven Holztisch der etwas rustikales hat oder einen Glastisch im Raum stehen hat. Man muss sich bewusst sein, dass der Tisch sozusagen der Mittelpunkt des Esszimmers ist und deshalb sollte man sich einen besonders stilvollen Tisch kaufen.

Doch mit einem Tisch allein ist noch nichts erreicht, man benötigt auch noch dazu passende Stühle oder eine dazugehörige Bank. Hier hat man auch eine große Auswahl, ob nun nur Holzmöbel oder Holzmöbel mit Polsterung oder auch Stühle mit Metallgerüst und Kunstledersitzflächen.

Damit wäre der Grundstock eines jeden Esszimmers geschaffen, doch zu einem stilvollen Esszimmer gehört mehr als nur Mobiliar, man kann den Raum abrunden indem man einen Kamin integriert, so wird eine wirklich schöne Stimmung schaffen kann, da er Wärme und ein sehr angenehmes Licht ausstrahlt.

Aber auch durch das richtige Porzellan und das teure Silberbesteck wird eine sehr stilvolle Umgebung geschaffen. Nicht zu jedem Anlass wird das besondere Geschirr aufgetischt, doch wenn dies der Fall ist, sollte es auch die passende Kombination aus den verschiedenen Tellern, Bestecken und Gläsern sein, da es sonst keine stimmige Gesamterscheinung ergibt. So kann dann zu einem besonderem Anlass wie einem Geburtstag, einem Hochzeitstag oder ähnlichem sehr stilvoll gefeiert werden und dieser besondere Tag wird dann immer in Verbindung mit dem stilvollem Esszimmer stehen.

Allerdings gibt es wie in jedem Bereich keinen einheitlichen Stil, sonder jeder findet etwas anders stilvoll, aber das ist auch gut so, da man so in die Einrichtung die Persönlichkeit einfließen lassen kann.

Moderne Esszimmermöbel online kaufen Moderne Esszimmermöbel

Juni 12th, 2011

Das Esszimmer ist ganz klar eines der wichtigsten Zimmer im ganzen Haus oder in der ganzen Wohnung. Man trifft sich dort zum Essen ob Frühstück, Mittag- oder Abendessen und mit der ganzen Familie oder den Mitbewohnern um einfach mal zu entspannen und den Tag ausklingen zu lassen. Da ist es natürlich wichtig wie das Esszimmer eingerichtet ist, also welche Esszimmermöbel man darin stehen hat. Das kommt wiederum immer auf persönliche Vorlieben und Eigenarten an. Man kann heut zu Tage Moderne Esszimmermöbel auch Online kaufen.

© Rainer Sturm / pixelio.de

Man kann ja in der heutigen Zeit von Computer und Internet alles Mögliche Online bestellen. Doch gerade wenn man sich Moderne Esszimmermöbel anschaffen möchte, ist es ratsam diese Online zu bestellen. Das hat mehrere Vorteile. Zum Einen muss man nicht ins Möbelhaus fahren und den ganzen Tag herumlaufen, bis man seine Traumeinrichtung gefunden hat, da ein einziges Möbelhaus natürlich nie mit der riesigen Auswahl von Onlinehändlern mithalten kann. Im Internet kann man sich einfach und bequem durch die vielen Seiten klicken und scrollen ohne den Überblick zu verlieren und somit auch viel Zeit sparen. Zum anderen kann man Beim Onlineeinkauf von Möbeln auch viel Geld sparen. Man kann nämlich online viel besser verschieden Preise und Angebote vergleichen.

Zum anderen gibt es oft auch Rabatte, die man so vielleicht gar nicht bekommt. Man hat aber auch viel mehr Optionen und gerade viele verschiedene moderne Möbel für das Esszimmer. im Angebot. Wenn man also Moderne Esszimmermöbel online kaufen möchte, kann man so viel Zeit und bares Geld sparen.

Neues Esszimmer

Juni 11th, 2011

Es zählt zu einem der wichtigsten Räume in einem Haus oder auch in einer Wohnung. Dort spielen sich oftmals wichtige Gespräche zwischen Eltern und Kindern oder auch zwischen den Erwachsenen an sich statt. Mann kann es als Treffpunkt der Familie ansehen, da jeder dieses Bedürfnis stillen muss. Es handelt sich um das Esszimmer. Für viele Familien steckt hinter dem Esszimmer ein festes Ritual, da hier alle Familienmitglieder zusammentreffen, ob nun beim gemeinsamen Frühstück, Mittagessen oder auch Abendessen.

Deswegen ist es beim Umzug oftmals ein entscheidendes Kriterium ob die Wohnung oder das Haus gekauft wird oder nicht. Aber nicht nur beim Umzug, auch in den eigenen vier Wänden sollte man sein Esszimmer immer wieder mal erneuern. So bleibt das Gefühl immer erhalten und man freut sich darauf zusammen mit den liebsten zu essen.

Es gibt ja auch unterschiedliche Gestaltungsmöglichkeiten, ob man das Esszimmer nun als traditionell eigenen Raum ansieht, oder sich mehr für einen offenen Schnitt entscheidet, liegt bei der persönlichen Vorliebe. Gerade wenn man eine große Familie hat, oder oft Freunde zu Besuch hat ist ein offener Essbereich von großem Vorteil, da man so nicht komplett vom Geschehen abgeschnitten ist, wie man es ist wenn man Küche und Esszimmer getrennt hat.

Deshalb sollte man sich öfters mal dazu entscheiden sich neue Stühle oder einen neuen Tisch für das Esszimmer zu kaufen da man sich doch sehr viel in diesem Raum aufhält. Man kann das Ambiente auch durch etwas Dekoration perfektionieren, ob es nun durch eine besonders schöne Tischdecke, Kerzenständer oder auch Blumen ist, man kann mit wenigen Akzenten den Raum vervollständigen.

Esszimmer – etwas Passendes für jeden Anlass

April 27th, 2011

Bei der Gestaltung des Esszimmers sollten sich die Bewohner eines Hauses gut überlegen, was sie wollen und wie das Esszimmer am Ende aussehen soll. Schließlich soll es zum Wohlfühlen und zum Entspannen einladen. Besonders gefragt sind Sitzbänke in verschiedenen Formen und mit unterschiedlichen Bezügen. Bevor eine Sitzbank in die engere Auswahl kommt, sollte man sich überlegen, was für ein Esstisch es sein soll. Ein rechteckiger, runder oder ein bootsförmiger Esstisch. Passend dazu sucht man sich dann eine Sitzbank aus, welche ein bisschen gebogen ist oder doch gerade verläuft. Natürlich sind die Bänke, passend zu den Esstischen, in mehreren Größen erhältlich. Bei der sehr großen Auswahl an Möbeln für das Esszimmer ist es eigentlich leicht etwas Passendes zu finden. Die Möbel sind in den verschiedensten Ausführungen erhältlich. Hier ist für jedes Budget das Richtige dabei.

Bei den Bezügen sollte man darauf achten, dass es zu der Umgebung passt, wie zum Beispiel zu der Farbe der Wände, der Gardinen und zu der Ausführung des Tisches. Es ist sehr wichtig bei den Stühle darauf zu achten, dass die Sitzfläche genügend Platz bietet und die Stühle bequem sind, damit keine Rückenbeschwerden auftreten. Die „Freischwinger“ sind zurzeit wieder sehr angesagt und werden in sämtlichen Variationen gekauft. Das Esszimmer sollte, zum Schluss einer Umgestaltung, ein Gesamtbild ergeben. Welche Farben zueinander passen und welche das Esszimmer größer und freundlicher wirken lassen, kann man in einem Fachhandel erfragen und sich dort beraten lassen. Die Größe des Esszimmers spielt natürlich auch eine sehr wichtige Rolle. Wenn im Esszimmer genügend Platz vorhanden ist, können zusätzliche Möbel, wie Vitrinen oder Sideboards, die Essgruppe ergänzen und sorgen so für mehr Stauraum.